Nachrichten-Fabrik

Anzeige

OPEC-Monatsbericht: Iran kürzt, Saudis gleichen aus

von Finanzmarktwelt.de, 11.10.2018, 15:57 Uhr

Der OPEC-Monatsbericht für Oktober wurde heute veröffentlicht. Daraus geht hervor, dass die OPEC-Mitglieder im Monat September insgesamt 132.000 Barrels pro Tag mehr gefördert haben. Der Iran hat von August auf September 150.000 Barrels pro Tag weniger gefördert. Dies kann man als direkte Auswirkung der US-Sanktionen ansehen, welche beim Öl erst in drei Wochen voll in Kraft treten. Immer weniger bisherige Abnehmer wollen noch Öl beim Iran kaufen, weil niemand Ärger mit den Amerikanern haben will.

Ende Juni hatte der Iran noch 3,82 Millionen Barrels pro Tag gefördert. Inzwischen...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo